Nilfisk-Advance setzt glanzvolle Akzente im Illertal


02.03.2012 00:00

Auch 2012 beteiligt sich die Nilfisk-Advance AG an der Bellenberger Gewerbeschau und beweist ihr lokales Engagement: Auf 50 Quadratmetern Standfläche erhalten die Besucher einen umfassenden Einblick in das weitreichende Angebot der Marken Nilfisk professional, Nilfisk-CFM, Nilfisk-ALTO, Nilfisk Consumer, Nilfisk-Egholm und Nilfisk-ALTO CarWash. Der Streifzug durch die Welt der professionellen Reinigungstechnik reicht von Hochdruckreinigern, Nass- und Trockensaugern sowie Bodenreinigungsmaschinen über industrielle Absauganlagen, kompakte Straßenkehrmaschinen bis hin zu SB-Reinigungsstationen und ganzen Waschstraßen. Von der Effizienz einzelner Produkte können sich die Besucher live überzeugen. Mit der Teilnahme an der Gewerbeschau, die den Austausch zwischen lokalen Unternehmen und Bürgern anregen soll, bekennt sich der Reinigungsspezialist ein weiteres Mal zum Standort Bellenberg und leistet gemeinsam mit etwa 30 weiteren ausstellenden Gewerbetreibenden einen wichtigen Beitrag, um die Attraktivität der Region zu steigern. 

„Natürlich setzt die Nilfisk-Advance AG als lokaler Arbeitgeber alles daran, die Fahne für die Region hoch zu halten. Dies haben wir nicht zuletzt im Oktober 2011 mit der Eröffnung unseres 1.500 Quadratmeter großen Schulungszentrums unter Beweis gestellt. Als Begegnungsstätte für Kunden, Partner und Mitarbeiter erhöht dieses die Bekanntheit von Bellenberg auch über den süddeutschen Raum hinaus“, so Dr. Reinhard Mann, alleiniger Vorstand der Nilfisk-Advance AG in Deutschland. „Die Gewerbeschau verfolgt das gleiche Ziel und positioniert die Region als Wirtschaftsstandort – eine Initiative, die wir ganz klar unterstützen.“

Reinigungslösungen der Spitzenklasse

Die Produktvorstellung kommt dabei nicht zu kurz. Im Fokus des Unternehmensauftritts zur Bellenberger Gewerbeschau stehen neben der neuen batteriebetriebenen Nilfisk Mitgänger-Scheuersaugmaschine SC350 – die mit ihrem drehbaren Schrubbdeck durch höchste Produktivität und einfache wie umweltschonende Arbeitsweise besticht – auch die Nilfisk Einscheibenmaschine FM400 L und der Nilfisk Gewerbesauger GD930. Dieser eignet sich durch erstklassige Saugleistung insbesondere für die Tiefenreinigung von stark verschmutzten Teppichen. Wer zudem noch glatte Flächen unter Möbelstücken und Heizungen erreichen will, ist mit der Nilfisk Einscheibenmaschine FM400 L perfekt bedient. Die Marke Nilfisk-ALTO wartet darüber hinaus mit dem Kaltwasser Hochdruckreiniger POSEIDON 2 auf, der sich mit 140 bar Wasserdruck nicht nur beim Frühjahrsputz höchsten Anforderungen stellt. Gleiches gilt für den Nass-/Trockensauger AERO 25-21, der auf Profilevel selbst hartnäckigstem Schmutz in Werkstatt, Haus und Garten den Gar ausmacht. Abgerundet wird das gezeigte Lösungsangebot durch die handgeführte Kehrmaschine FLOORTEC 480 M von Nilfisk-ALTO, die sich ideal zum Kehren kleinerer Flächen eignet. Im Innen- und Außenbereich nimmt sie mühelos Blätter, trockenen Schmutz, Kronkorken oder Zigarettenstummel auf und sorgt mit dem integrierten Überwurfkehrsystem im Handumdrehen für Sauberkeit.

Jubiläum mit abwechslungsreichem Programm

Die Gewerbeschau, die im 3-Jahres-Rhythmus stattfindet, feiert in diesem Jahr ihren fünften Geburtstag. Neben etwa 30 lokalen Unternehmen tragen auch die Lindenschule, die Mitglieder des Athletiksportvereins, verschiedene Tanzgruppen und die Bellenberger Music-Kids sowie die Musikgesellschaft am 10. und 11. März 2012 zur Unterhaltung der Besucher bei und sorgen in der Turn- und Festhalle Bellenberg für ein abwechslungsreiches Programm. Der Eintritt ist frei.

Bildanforderung

Bildmaterial finden Sie zum Download unter www.press-n-relations.de im Anhang des dort veröffentlichten Textes. Selbstverständlich schicken wir Ihnen die Datei auch gerne per E-Mail zu. Kontakt: mny@press-n-relations.de.

Dr. Reinhard Mann, alleiniger Vorstand der Nilfisk-Advance AG in Deutschland


Nilfisk-Advance A/S gehört zu den weltführendern Anbietern von professioneller Reinigungstechnik mit einem Umsatz von 771 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2010 und beschäftigt aktuell 5.000 Mitarbeitern weltweit. Der Konzern blickt auf eine über 100-jährige Tradition zurück und ist heute in 135 Ländern auf allen 5 Kontinenten vertreten. Die Zentrale liegt in Dänemark. Produktionsstandorte sind in Dänemark, Deutschland, Ungarn, Singapur, China, Italien, Mexiko und in den USA. Die Nilfisk-Advance AG Deutschland ist mit zwei Geschäftsbereichen am Markt vertreten: Nilfisk-ALTO in Bellenberg sowie Nilfisk mit Sitz in Rellingen. Derzeit beschäftigt die Nilfisk-Advance AG Deutschland rund 330 Mitarbeiter. Seit Ende Oktober 2008 ist Dr. Reinhard Mann alleiniger Vorstand der Nilfisk-Advance AG in Deutschland.

Den kompletten Pressetext finden Sie hier zum Download.